• Neurofeedback hilft Kindern mit Autismus

    Eine aktuelle Studie belegt, dass bereits eine 12-wöchige Therapie mit dem Neurofeedback-System, eine positive Wirkung bei Kindern mit Autismus hat.

    Eine Doppelblind-Studie mit 34 Teilnehmern im Alter von 2 bis 17 Jahren ergab, dass sich durch die Neurofeedback-Therapie die Hirnströme normalisierten und sich auch neurologische Funktionen und das Verhalten der Probanden positiv veränderten.

    Bei allen Kindern war zuvor eine Diagnose für eine Autismus-Spektrum-Störung gestellt worden. Alle Teilnehmer unterzogen sich umfassenden Tests vor und nach der 12-wöchigen Therapie.

    Die Studie belegt, dass die Neurofeedback-Therapie eine wirksame Hilfe für Kinder mit Autismus ist. Sie sollte – ergänzend zu anderen Therapieformen genutzt und immer von einem kompetenten Therapeuten begleitet und unterstützt werden. (eb)

    Leave a reply →