Physiotherapie / Krankengymnastik / Ergotherapie & Neurofeedback unter einem Dach

Durch unterschiedliche Schwerpunkte und enge Zusammenarbeit ergänzen sich Ergotherapie und Physiotherapie (Krankengymnastik) bei vielen Krankheitsbildern optimal.

Mit der wissenschaftlich anerkannten Therapiemethode Neurofeedback erweitern wir unser Therapieangebot beachtlich.

Somit können wir Ihnen noch bessere Leistungen für Ihre Gesundheit bieten!

``Unser oberstes Ziel ist es, dem berechtigten Anspruch unserer Patienten auf eine qualitativ hochwertige, ganzheitliche, bedürfnisorientierte und effiziente Behandlung gerecht zu werden``

  • Hirschhausen huldigt der Physiotherapie

    22.05.2018 Er habe in der Klinik die Physiotherapeuten immer beneidet, wegen ihres viel engeren Drahtes zu den Patienten. So ehrlich und offen kann nur ein Arzt sich äußern, der sich mit Haut und Haar einer anderen Medizin verschrieben hat, dem Humor. In einer Reihe des Alverde-Magazins, das zum dm-Drogeriemarkt gehört, stellt Dr. Eckart von Hirschhausen
    Weiterlesen
  • Seit 20 Jahren für Ihre Gesundheit

    Ein von Herzen kommendes Dankeschön an all unsere Patienten und Partner für Ihr Vertrauen und Ihre Treue gegenüber dem Therapiezentrum Stoll. Wir hoffen und wünschen uns, dass wir auch in Zukunft ein vertrauenswürdiger und kompetenter Ansprechpartner für Sie bleiben.
    Weiterlesen
  • Heilt der Profisportler schneller?

    Im Durchschnitt ist ein Profifußballer nach einem Kreuzbandriss nach 239 Tagen wieder auf dem Platz. Der deutsche Nationalspieler Sami Khedira war gar sechs Monate später schon bei der Weltmeisterschaft. Der Hobbysportler braucht ungefähr doppelt so lange. Spiegelonline ging der Frage nach, ob es an der ärztlichen Betreuung liegt oder an einer unverantwortlichen Profitorientierung. Weil: Die
    Weiterlesen
  • ADS/ADHS – Beste Erfolge mit „multimodaler Therapie“

    Der individuell abgestimmte Methoden-Mix Ein Patentrezept gibt es nicht: Jedes Kind und jede Familie ist anders. Genau deshalb erhalten Sie bei uns eine Therapie, die jeweils auf das einzelne Kind zugeschnitten ist – eine sogenannte „multimodale Therapie“. Sie besteht aus Beratung, Elterntraining, Interventionen im Kindergarten oder in der Schule, Verhaltenstherapeutische und Psychomotorische Behandlungsmaßnahmen. Folgende Behandlungskonzepte
    Weiterlesen
  • Reha lohnt noch nach Jahren – Studie wirft ein Licht auf die Plastizität des Gehirns

    PROVIDENCE (ars). Bisher galt eine Rehabilitation hauptsächlich in den ersten sechs Monaten nach einem Schlaganfall als aussichtsreich. Doch jetzt ist belegt: Selbst noch Jahre später bessern sich motorische Defizite durch eine intensive und regelmäßige neurophysiologische Therapie. Beste Erfolge werden z.B. durch die Anwendung des Bobath-Konzeptes erreicht. Dieses Ergebnis einer US-Studie wirft zugleich ein Schlaglicht auf
    Weiterlesen
  • Volle Kraft im Leben > Wir sorgen dafür – „die Ergotherapeuten“

    „Nach dem Schlaganfall ging gar nichts mehr. Aber dank Ergotherapie mach ich jetzt alles wieder selber. Den Rest macht mein Mann.“ ERGOTHERAPIE IM BEREICH NEUROLOGIE Die Neurologie ist einer der größten medizinisch-therapeutischen Fachbereiche. Sie befasst sich mit Erkrankungen des Zentralnervensystems, also des Gehirns und des Rückenmarks, und mit Verletzungen des peripheren Nervensystems. Patienten mit neurologischen
    Weiterlesen